Tarte - Tarteist Pro to Go Palette



In meinem letzten Urlaub hat es mir vor allem die Marke Tarte besonders angetan. Ich finde von den meisten US Marken hat sich Tarte in den letzten Jahren besonders entwickelt und vor allem die Lidschatten sind große Klasse und sehr empfehlenswert. Eigentlich war ich mit meiner geliebten Tarteist Pro Palette super zufrieden, bis ich dann zunächst die Tartelette Tease Palette entdeckt habe und als Krönung schließlich den Traum von Tarteist Pro to Go gesehen habe. Ich war ja schon schwer überzeugt von der Tartelette Tease Palette aber die Tarteist Pro to Go ist dann nochmal eine Nummer besser. 



Die Größe ist genau gleich wie die Tartelette Tease. Kleines, handliches Format mit aufklappbarem Deckel und Magnetverschluss. Gerade für Reisen ist eine solch kompakte, handliche Palette sehr lobenswert. Das i-Tüpfelchen ist hier auch der enthaltene Spiegel der Palette, was bei Reisepaletten nie verkehrt ist. 

Die Tarteist Pro to Go Palette hat drei matte Farben und drei schimmernde Farben, die wirklich perfekt aufeinander abgestimmt sind. Ich kann hier nur schwer einen Favoriten finden, da mir alle drei Farben super gut gefallen. 

Alle Farben haben eine super Pigmentierung und lassen sich 1A verblenden. Hier spiel Tarte einfach in der oberen Liga. Die Lidschatten sind super pigmentiert und man kann toll mit ihnen arbeiten. Auf den folgenden Swatchbildern habe ich beispielsweise nur einmal in das Pfännchen gepatscht und hatte gleich diese tolle Pigmentierung.


Drive
Drive zählt zu den matten Tönen in der Palette und ist ein blasserer Kühler Braun-Grauton, der sich hervorragend als Blendefarbe eignet und so auch von mir eingesetzt wird.

Stylin
Stylin geht in die Kategorie dunkles, kühles braun, das sich hervorragend für Smokey Looks macht. Hier sollte man mit dem Pinselauftrag vorsichtig sein, da die Pigmentierung doch sehr hoch ist und man lieber schichten sollte, da sonst Fall Out Gefahr besteht.

Hype
Hype würde ich als warmen Goldton mit einem metallischen Finish bezeichnen. Als Highlight auf dem beweglichen Lid macht er sich ganz toll um einen Halo Effekt zu erreichen. 

Crisp
Mein Lieblingston der Palette. Ich liebe einfach diese warmen Brauntöne und trage solche Farben äußerst gerne, da man sie sehr gut solo tragen kann, sie aber auch super mit anderen Tönen, vor allem schimmernden Lidschatten harmonieren. 

Boss
Auch ein Highlight dieser Palette ist Boss. Wir alle stehen doch auf Bronzetöne mit metallischen Finish, da sie jeden Look zu einem Eyecatcher machen und trotz metallischem Finish solche Bronzetöne immer klasse aussehen.

Dominate
Dominate ist wohl der Eyecatcher der Palette. Ein wunderschöner Cranberryton mit einem schimmernden, metallischen Finish. Die Pigmentierung von Dominate begeistert mich immer wieder, da der Lidschatten super pigmentiert ist aber nicht krümmelt und sich sofort mit der Haut verbindet.



Eigentlich braucht man nicht mehr. Ich finde die Zusammenstellung so gelungen, dass man hier von einer perfekten to Go Palette sprechen kann. Die Farben sind so gut aufeinander abgestimmt, dass man viele tolle Looks schminken kann, die meisten Farben aber auch als Solokandidat geeignet sind. Ich glaube ich habe jetzt meinen perfekte to Go Palette gefunden und kann sie euch zu 100% empfehlen


Wie gefällt euch die Palette?

Kommentare

  1. Wow die Palette sieht toll aus! Würde mir auch gefallen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ist doch echt ein Traum und für so eine kleine Palette echt super zusamengestellt :)

      Löschen
  2. Finde die Palette echt super und klasse zum Mitnehmen :)

    AntwortenLöschen