Februar Favoriten



Und wieder ist ein Monat im Jahr 2017 rum. Ich kann es gar nicht glauben, dass wir schon im März sind. 
Dennoch ist natürlich ein neuer Monat wieder die Zeit für meine Favoriten. Im Februar habe ich nur eine kleine aber feine Auswahl, da ich mich durch meine Sammlung getestet habe und vor allem im Bereich Lippen und Augen fast jeden Tag andere Produkte benutzt wurden. Dennoch hatten aber auch das ein oder andere Produkt eine mehr oder weniger festen Bestand in meiner Schminkroutine im Februar.



Benefit Hoola Bronzer: Schon oft wurde der Hoola Bronzer von Benefit auf meinem Blog erwähnt (gerade erst gestern), dennoch halte ich ihn immer wieder gerne vor die Kamera. Wie man am Pfännchen unschwer erkennen kann, wird er bei mir sehr gerne und sehr häufig verwendet. Er passt einfach immer, ist immer tragbar und lässt sich super einarbeiten. Never without und mal wieder am Häufigsten benutzt.



Smashbox Primer Water: Ich war zunächst skeptisch, ob ein Spray sich wirklich als Primer macht, kannte ich doch Sprays bisher nur als Finish. Dennoch muss ich sagen, hat mir das Primer Water gut gefallen. Ich bilde mir ein, dass das Make Up durch das Spray besser haftet. Außerdem geht es natürlich viel schneller sich mit dem Spray einzusprühen, als übliche Primer aufzutragen. Ein sehr spannendes Produkt, das ich gerne benutzt habe.

Anastasia Beverly Hills Brow Wiz - Medium Brown: Ein Dauergast in meiner Favoritenliste. Ich kann nichts dafür. Ich liebe, liebe diesen Augenbrauenstift und kann einfach nicht ohne ihn. Ich möchte nicht hochrechnen, wie viel Geld ich alleine schon für diese Produkt ausgegeben habe aber er ist das Geld einfach wert. Man kann sich auf den Brow Wiz verlassen, auf eine lange Zukunft mit diesem Gerät.


Hourglass Ambient Lighting Blush - Luminous Flush: Hourglass ist eine wahre Highend Marke. Die Produkte sehen so unglaublich schick und edel aus aber auch der Inhalt ist schon große Klasse. Gerade bei den farblichen Puderprodukten (Blush, Bronzer) fällt mir immer wieder auf, wie toll sich das Produkt mit der Haut verbindet und empfinde tatsächlich einen weichzeichnenden Effekt. Ich habe eine längere Zeit dieses Schätzchen in meiner Schublade verstauben lassen, bin aber froh, dass ich das Blush wieder rausgekramt habe. Ich hatte im Februar fast jeden Tag dieses Schätzchen auf meinen Wangen.



L'Oréal Miss Hippie Mascara: Die Suche nach der perfekten Mascara ist ein ewig lange Story. Eigentlich habe ich meine No.1 schon lange gefunden, da die Urban Decay Perversion Mascara mit einem stolzen Preis von ca. 20 € nicht gerade günstig ist, habe ich lange nach einer günstigeren Alternative aus der Drogerie gesucht und bin so auf die Miss Hippie Mascara von L'Oréal gestoßen und was soll ich sagen. Sie ist es. Diese Mascara macht mit seiner tollen Härchenbürste wunderschöne Wimpern, die sehr dicht und voluminös sind. Ich bin richtig happy, wenn es noch eine Blackest Black Version geben würde, wäre ich überglücklich. 

L'Oréal Indefectible Foundation: Auch beim Thema Foundation habe ich in den letzten Wochen meine Sammlung deutlich reduziert und so wieder alte Favoriten entdeckt. Diese L'Oréal Foundation hat eigentlich alle Eigenschaften, die eine gute Mascara für mich haben sollte. 
Sie ist recht deckend aber nicht pastig, lässt sich mit dem geeigneten Tool (Beautyblender) super einarbeiten, hinterlässt ein natürliches Finish (weder dewy noch trocken) und hält über Stunden und Stunden ohne dass sie sich ungleichmäßig absetzt (es gibt doch bei Foundations nichts Schlimmeres). Sie ist schon fast aufgebracht und das heißt bei mir schon was. Eine 100% Kaufempfehlung und meine liebste Foundation in der Drogerie.

Urban Decay Vice Lipstick - Backtalk: Diesen Lippenstift habe ich mir wegen meiner Mauveschwäche gekauft. Er trifft einfach wieder zu 100% meinen Geschmack und kam im Februar sehr oft zum Einsatz, da er nicht nur eine schöne Farbe hat, sondern auch sehr angenehm auf den Lippen ist und super lange auf den Lippen hält. Eine Review folgt in den nächsten Tagen.





Das waren meine Februar Favoriten
Welche Produkte habt ihr im letzten Monat besonders geliebt?


Kommentare

  1. Die L'Oréal Miss Hippie Maschara mag ich auch total gern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Sie, die ist einfach ein richtiger Kracher :)

      Löschen
  2. Den Hoola Bronzer benutze ich auch wieder gerne, einfach toll :)! LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin so froh, dass ich mit dem NYX Augenbrauenstift so gut klar komme, dass er den ABH Stift für mich ersetzen konnte (nicht dasselbe, aber ausreichend für mich). da spart man sich doch einiges an Kohle.
    Ein Hourglass Blush möchte ich auch unbedingt noch ausprobieren, die sehen so toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe noch nicht wirklich die perfekte Farbe für mich bei NYX gefunden, deshalb konnte er mich bisher noch nicht überzeugen aber der Preis von ABH ist echt happig

      Löschen
  4. Ich liebe deine Favoriten-Postings!
    Mir gefallen die Produkte sehr. Ich habe auch die Indefectible-Foundation gehabt und war ebenfalls sehr zufrieden. In ständiger Benutzung ist bei mir auch der Hoola-Bronzer :)

    Liebe Grüße, Anne <3

    AntwortenLöschen