MAC Lipstick - Heroine


Mit einer gefühlt, unendlich großen Auswahl an Lippenstiften in meiner Sammlung gibt es doch einen Lippenstift, der mich immer wieder "umhaut" und selbst für mich in die Kategorie "mutig" fällt, natürlich kann es sich hierbei nur um den Farbton Heroine aus dem MAC Standardsortiment handeln.





Heroine ist ein sehr intensives leuchtendes, blaustichiges Violett mit einem matten Finish. Wie die meisten Matte Lippenstifte von MAC, ist auch Heroine im Auftrag schön cremig, so dass man einen sehr einfachen und gleichmäßigen Auftrag hinbekommt, ohne dass man auch noch zusätzlich einen Lipliner benötigt. 

Nach ein paar Minuten trocknet er dann noch richtig matt an und bleibt dann auch über Stunden an Ort und Stelle. Wenn man einen zuverlässigen, violetten Lippenstift haben möchte, kann man mit Heroine sicher nichts falsch machen, vor allem weil er auch sehr deckend ist und einen wunderschöne Farbabgabe hat.











Auch wenn es wirklich sehr viele Violetttöne und verrückte Farben in der Beautywelt gibt, ist doch Heroine immernoch ein Favorit und ein Klassiker, den jeder Farbenfreak in seiner Sammlung haben sollte, auch wenn er nicht oft ausgeführt wird.


Weitere Bilder gibt es hier: 


Kommentare

  1. Die Farbe ist so unglaublich cool ^.^ gefällt mir total!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immernoch ein richtiges Highlight in der Beautywelt :)

      Löschen
  2. Er ist einfach wunderschön ♥!!! Und ich glaube, dass ich ihn mir, trotz angeblichem Dupe (Makeup Revolution - Liberty Matte), irgendwann zulegen muss :D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch lange gewartet und auch wenn ich ihn nicht so oft trage, benutze ich ihn wenn ich ihn trage, sehr sehr gerne

      Löschen
  3. Puh, das ist wirklich eine hammer Farbe! Für mich zu krass, aber dir steht sie :)
    Viele Grüße!
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie ist krass das stimmt, deshalb hat er bestimmt auch diesen Namen :)

      Löschen