Astor Lipstick - Bubbly (+ MAC Dupeverdacht)

Manchmal passiert es, dass ich in der Drogerie richtig wahre Schätze finde. Ich möchte damit nicht sagen, dass es in der Drogerie nur schwache Produkte gibt. Viel mehr ist halt leider die Farbauswahl  in den Standardsortimenten der Marken doch sehr beschränkt und nicht so "auffällig" wie beispielsweise MAC. 

Neulich hatte ich meinen Bus verpasst und die Wartezeit im DM verbracht und dort diesen wundervollen Lippenstift von Astor entdeckt. 
Bubbly gehört zum Astor Standardsortiment und zählt zu der Heidi Klum Reihe (eigentlich ein Grund, ihn nicht zu kaufen).

Die Farbe hat mich aber absolut nicht kaltgelassen und musste dann auch direkt bei mir einziehen. 

Bubbly ist ein kräftiges, intensives Pink mit cremigen Finish





Wie ihr am Swatch sehen könnt, ist die Pigmentierung extrem gut und sehr kräftig.







Als ich den Lippenstift aufgetragen habe, habe ich sofort an den MAC Lippenstift Girl about Town gedacht und an Lickable und musste sie natürlich sofort vergleichen. 

Links: MAC Lickable; Mitte: Astor Bubbly; Rechts: MAC Girl about Town


Es fällt sofort auf, dass sich Bubbly und Girl about Town extrem ähnlich sind (Lickable ist ein wenig zu sheer). Auf dem Armswatch wirken sie quasi identisch, auch auf den Lippen ist ein Unterschied nur schwer zu erkennen (außer das Finish, MAC hält ein bisschen länger und lässt sich ein bisschen besser auftragen, Astor geht ein bisschen in die Frost/Satin Richtung und ist ein bisschen weniger cremig wie MAC)

MAC Girl about Town

Astor Bubbly


Ich würde sagen, Dupesuche gelungen und sicher gut als Ersatz geeignet, wenn man nicht so viel Geld für einen MAC Lippenstift ausgeben will.

Eine wirklich tolle Farbe von Astor, die mich sehr begeistert und mit unter 5€ wirklich sehr günstig ist.


Kennt ihr diesen Lippenstift?

Artdeco Bronzing Glow Blusher - Queen of the Jungle (Jungle Fever LE)

Hallo meine Lieben,


früher zu meinen Schminkanfängen habe ich ausschließlich bei Artdeco eingekauft, da die Produkte wirklich eine tolle Qualität haben. Ich habe mich dann aber mit zunehmendem Eintritt von Essence und P2 in unsere deutschen Märkte mehr mit diesen Markten beschäftigt.

Erst in den letzten Monaten habe ich öfter wieder bei Artdeco eingekauft. So auch in einem schwachen Moment bei der aktuellen Jungle Fever LE.


Der Bronzing Glow Blusher Queen of the Jungle hat mich absolut nicht kalt gelassen. Hier kam auf jeden Fall das Verpackungsopfer bei mir hervor.




Sieht die Verpackung und vor allem die Prägung nicht traumhaft aus? Ich musste ihn einfach haben. Als Bronzer würde ich ihn persönlich nicht benutzen, da er dann doch ein wenig zu peachig ist aber als Blush macht er sich sehr gut und geht in die Richtung MAC Melba mit Schimmer. Wobei der Schimmer absolut in Ordnung ist und alles andere als zu glowig.








Ein absolut schönes Blush, das mir super gefällt und eine tolle Qualität hat.Ich bin total angetan. Mehr Artdeco


MAC Lipglass - Dreamy

Hallo Blogwelt,


ich habe neulich wieder einen Lipgloss im MAC Standardsortiment, der wieder absolut in mein Beuteschema passt. Wenn ich den ganzen Tag unterwegs bin, trage ich häufiger Lipglosse, als Lippenstifte, da man sie einfach mal schnell auf die Lippen klatschen kann, ohne dafür groß in den Spiegel zu schauen.

Dreamy ist so ein neuer Kandidat in meiner Handtasche, der sehr gerne und oft zum Einsatz kommt, da er auf der einen Seite schlicht ist aber dann doch durch die vielen Glitzer- und Schimmerpartikel dem Gloss das Besondere gibt.



Den Farbton würde ich in das Roséfarbschema zuordnen mit vielen goldenen und silbernen Schimmerpartikeln. Ich kann euch sagen, die Lippen werden durch den Gloss ganz schön aufgeplustert und haben einen echt tollen Effekt. Ich hab ja eh schon große Lippen aber durch den Lipgloss kommen sie noch größer rüber.











Auf den Wangen trage ich MAC Blush - Melba

Kat von D Everlasting Love Liquid Lipstick - Berlin

Passend zum Red Friday möchte ich euch heute wieder ein tolles Kosmetikprodukt vorstellen, dem ich absolut verfallen bin, bzw. der Marke.  
Kat von D ist eine bekannte Tattookünstlerin und hat in den USA eine eigene Kosmetiklinie, die sehr erfolgreich bei Sephora vertrieben wird. Im Januar hatte ich euch schon das tolle Blush Love Song gezeigt, dass ich mir in den USA gekauft habe. Heute möchte ich euch das wunderbare Lippenprodukt Berlin aus der Everlasting Love Liquid Lipstick Serie vorstellen.





Ich weiß gar nicht, wie ich das Lippenprodukt einordnen soll. Auf der einen Seite ist es ein flüssiger Gloss mit Schwämmchenapplikator aber da der Gloss dann auf der Haut fest und matt wird, zählt es für mich dann wieder zu der Kategorie Lippenstift. 

Ich habe mich für die Farbe Berlin entschieden, da man ja mit einem klassischen Rot nicht so viel falsch machen kann.

Wie ihr am Swatch gut erkennen könnt, wird das Produkt auf der Haut sehr schnell matt und "trocknet" ein. Mit dem Wort eintrocknen möchte ich euch aber nicht abschrecken, da ich absolut kein unangenehmes Gefühl auf den Lippen wahrnehme. Im Gegenteil, es fühlt sich fast schon so an, als ob ich gar nichts auf den Lippen trage. 

Absolut vorteilhaft ist die Haltbarkeit. Hier kann man sich wirklich verlassen. Der Lippenstift hält locker 7,8 Stunden, ohne dass sich nur irgendetwas abnutzt und die Farbe verblasst. Der Lippenstift übersteht einfach alles und was noch dazukommt, er lässt sich sehr einfach, schnell und gut abschminken, ohne dass er einen Stain oder Rand etc. hinterlässt.

Aber schaut euch selbst die Bilder an:










Ich bin verfallen und möchte ALLE ALLE Farben haben. Ich könnte heulen, dass ich mir nicht mehr von der Marke zugelegt habe und würde alleine für die Marke in die USA reisen :)

Kennt ihr Kat von D und könnt Produkte empfehlen?


Ich möchte euch nochmal an Krissys Umfrage für ihre Diplomarbeit erinnern und verlinke euch neben ihrem Bloglink auch nochmal meinen Beitrag mit dem Fragebogen hier



P2 Secret Gloss Lipstick - Secret Whisper

Ich muss gestehen, ich bin den neuen Secret Gloss Lippenstiften des neuen P2 Sortiments regelrecht verfallen. Die Lippenstifte sind so genial, dass ich mir immer wieder neue kaufen muss und bald alle komplett habe. Für so wenig Geld bekommt man hier ein echt tolles Produkt mit einer sehr schönen, natürlichen Farbauswahl.

Mein Neuzugang heißt Secret Whisper und ist ein schöner Rosé Nudeton, der wirklich toll aussieht.





Auch das glossige Finish passt so gut zu der Farbe. Das Einzige was mich stört, ist dass der Stift sich immer beim rein- und rausdrehen an der Metallhülle verfängt (was mir aber auch bei den Revlon Lip Butters immer passiert).









Hier nochmal einer Auflistung meiner weiteren Secret Gloss Lipstick Sammlung:

Secret Affair
Secret Lover

P2 Catch the Glow Blush - Beach Beauty

Hallo meine Lieben, 

seit ein paar Wochen gibt es bei DM die neue Sommer LE von P2 Catch the Glow. Eigentlich wollte ich die LE auslassen und konnte ihr auch einige Wochen widerstehen, bis ich dann doch einmal zufällig in das Go for Glow Blush Beach Beauty reingepatscht habe und mein Sammlerherz und meine Kosmetikjunkiegefühle kläglich versagt haben. Ich musste es einfach haben. 

Beach Beauty ist ein wunderschön peachiges Blush mit einem tollen, goldenen Schimmer. Das Rouge ist so schön buttrig weich und auch die Farbabgabe ist ganz toll. 




Ich weiß nicht, warum einige Blogger schreiben, dass sie mehrere Schichten brauchten. Ich habe nur eine Schicht pro Wange gebraucht und ich muss sagen, dass ich öfter mal ein wenig overblushed bin. 

Mir gefällt das Ergebnis extrem gut und es kommt auf den Wangen wunderschön rüber. Ich muss sowieso gestehen, dass P2 mittlerweile meine liebste Drogeriemarke geworden ist und sich die Marke seit dem letzten Sortimentswechsel wirklich positiv entwickelt hat. Ich habe selten Fehlgriffe und benutze fast alle P2 Produkte, die ich besitze sehr, sehr gerne.

Aber nun zu den Bildern:









Zum Schluss möchte ich euch noch einen Vergleich mit dem MAC MSF Stereo Rose und dem Milani Baked Blush Rose D'Oro zeigen. Auf dem ersten Blick habe ich gedacht, dass Beach Beauty vielleicht ein Dupe zu dem gehypten MAC Stereo Rose sein könnte. Leider ist es kein 100%iges Dupe. Beach Beauty ist deutlich heller als Stereo Rose und hat auch im Vergleich zu Stereo Rose einen leichten Rosé Anteil. Der Schimmer von Stereo Rose ist auch etwas stärker als Beach Beauty.




Auch wenn Beach Beauty kein Dupe ist, finde ich das Blush trotzdem große Klasse und werde es auf jeden Fall weiter sehr gerne benutzen.

Habt ihr euch auch schon dieses Blush zugelegt?