Follow Me

Hallo ihr,

ihr seht es ja selbst bei diversen Blogs.

Eventuell wird tatsächlich GFC eingestellt (Schande aber auch) und deshalb möchte ich euch hier mal kurz darauf aufmerksam machen, dass ihr mich bei Bloglovin und bei Blog-Connect findet:

Bloglovin: http://mrsannabradshaw.blogspot.ch

Blog-Connect.com: mrsannabradshaw.blogspot.de


Entweder man importiert seine GFC Follow Liste auf den jeweiligen Anbietern oder klickt einfach auf meine Verlinkung in der Sidebar. Würde mich sehr freuen :-)


Vielen lieben Dank schon mal und euch einen schönen Freitag <3


Anna



MAC Lipstick - Show Orchid (Pro Sortiment)

Neulich musste ich bei MAC im Store einen Fehler unbedingt ausnutzen. Ich wurde im Internet darauf aufmerksam gemacht, dass die Pro Lippenstifte auf der MAC Seite nur 14,50€ kosten. Ich konnte es kaum glauben und musste natürlich bestellen und habe mir 2 Stück gegönnt. Leider wurde der Fehler mittlerweile behoben und die Preise der Pro Lippenstifte wurden angepasst. Meine Lippenstiften wurden aber zum Glück noch für 14,50€ abgebucht (natürlich gab es dann mehrere Jubelschreibe und Luftsprünge).

Heute möchte ich euch den Lippenstift Show Orchid Vorstellen.



Wie ihr seht, erinnert der Lippenstift sehr stark an Girl about town. Den Swatch könnt ihr euch hier nochmal anschauen.

Show Orchid ist nochmal eine Nummer heller als Girl about town und ein kräftiger Pinkton mit ganz blassem Lilastich. Der Lippenstift hat ein Amplified Finsih. Amplified Finishes haben eine sehr kräftige Deckkraft und halten so knapp 3 Stunden, sind aber schön angenehm cremig auf den Lippen.








Ich hoffe, der Lippenstift gefällt euch. Das ist mal wieder eine knallige Farbe, die genau mein Ding ist.

Auf den Wangen trage ich übrigens Benefit - Sugarbomb

Meine Gesichtspflegeroutine 1.0

Ich habe mir gedacht, dass ich euch auch mal meine derzeitige Gesichtspflegeroutine vorstelle, da Pflege für das Gesicht wirklich das A und O ist um auch noch in 10, 20 Jahren eine schöne Haut zu haben.



Dann fangen wir mal an:

Clerasil Daily Clear Refreshing Waschgel: Erstmal sollte man sich sowohl morgens, als auch abends das Gesicht waschen. Ich habe eher trockene Haut und bin immer wieder auf der Suche nach einem Waschgel, bei dem die Haut nach der Reinigung nicht spannt und sich unangenehm anfühlt. Ich habe mich viel durchgetestet und bin mittlerweile bei diesem Waschgel angekommen und relativ zufrieden. Er entfernt wirklich sehr viel und auch das AMU geht gut ab. Der Geruch ist schön fruchtig und angenehm. Mir gefällt es, dass das Gel schön schäumt und sich dadurch auch schön verteilen lässt.

L'Oréal Hydra Active 2 Mizellen Technologie Reinigungsfluid: Erst seit ich dieses Mizellenlösung besitze, habe ich gesehen, wie viel "Dreck" trotz Waschgel und Reinigung trotzdem noch auf der Haut bleibt. Nach der Reinigung gehe ich mit einem Wattepad nochmal über das ganze Gesicht inklusive Augen. Nach der Mizellenlösung ist das Gesicht auch wirklich super sauber und gereinigt.

Vichy Liftactiv: Jetzt kommen wir zur Gesichtspflege. Ich benutze schon längere Zeit Anti Falten Cremes, was denke ich nicht schaden kann. Eigentlich bin ich mit der Creme ganz zufrieden, sie ist sehr ergiebig und hat einen relativ hohen Fettanteil, was für meine trockene Haut immer sehr angenehm und wichtig ist. Einziger Minuspunkt ist, dass die Creme relativ lange braucht, um einzuwirken, weshalb ich mit dem Make Up immer erst ein bisschen warten muss.

Clinique All about eyes: Ich liebe diese Augencreme, seit ich sie benutze sind meine Augenpartien nicht mehr trocken und weich wie ein Baby Popo. Deshalb für mich absolut wichtig und nicht mehr wegzudenken.

Clinique Youth surge night: Meine Nachtcreme. Ich habe sie von meiner Freundin geschenkt bekommen und liebe sie. Sie trocknet super schnell ein und macht ganz, ganz weiche Haut. Ich bin echt am überlegen, ob ich mir noch die dazugehörige Tagescreme kaufe.

Lush Lip Scrub Bubblegum: Ich brauche dieses Lippenpeeling. Dadurch, dass ich relativ große Lippen habe, muss ich meine Lippen sehr gut pflegen. Ich neige dazu schnell trockene Lippen zu bekommen und wenn ich das Peeling benutze, sind einfach meine Lippen gleich weicher und die Schüppchen verschwunden ABER man sollte das Peeling auch nicht zu oft benutzen. Einmal am Tag reicht locker und auch wirklich nur, wenn der Bedarf da ist, denn sonst tun die Lippen weh und werden sehr empfindlich.


Ich bin wirklich zufrieden mit meiner Pflege. Ich habe gesunde Haut und so gut wie nie Unreinheiten, was mir zeigt, dass es wirklich wichtig ist, dass man seine Haut reinigt und pflegt, damit auch lange schöne Haut hat (Natürlich spielen da auch andere Faktoren eine Rolle Ernährung, Sport, nicht rauchen, wenig Alkohol...)

Wie sieht es denn bei euch aus? Sowas interessiert mich ja immer sehr, wie ihr euer Gesicht pflegt und was ihr empfehlen könnt.

MAC Eyeshadow - Coral (Pro Sortiment)

Hallo ihr,

letzte Woche war ich ja, wie ihr wisst in Berlin und musste natürlich ganz, ganz dringend in den MAC Pro Store und wollte ein paar Pro Artikel haben.

Eigentlich hätte ich gerne noch mehr gekauft aber ich muss mich doch ein bisschen zusammenreißen, auch wenn ich am liebsten den Laden leer gekauft hätte. Aber demnächst werde ich auch mal nach Köln in den Pro Store fahren.

Bei den Eyeshadows habe ich mich für den Farbton Coral entschieden.


Bei Coral handelt es sich wie der Name schon sagt, um einen korallig - orange Ton mit mattem Finish. Die Farbabgabe ist sehr intensiv aber wie alle matten Lidschatten nicht so einfach aufzutragen. Hier braucht man auf jeden Fall immer einen Blendepinsel (Ich benutze MAC 217), um das ganze weicher zu machen und die "Kanten" zu verblenden.

Ich habe mich für diesen Farbton entschieden, da ich damals bei der Hayley Williams Kollektion den Daydreaming Lidschatten leider nicht mehr ergattern konnte und fand, dass Coral, ihm ein wenig ähnelt. Mittlerweile bin ich auch ein richtiger Fan von organgelastigen Lidschatten.







Ich persönlich finde, dass der Lidschatten sehr frisch aussieht und wenn man den Blush auch noch in einer sommerlichen Nuance wählt, wirkt man leicht gebräunt und hat einen ganz schönen Sommerlook.

Auf den Wangen trage ich MAC Melba und auf den Lippen MAC Lipstick - Creme de la Femme und MAC Lipglass - Stay Sweet (Archie's Girls LE)

Outfit of the Day - One night in Berlin


Letzte Woche war ich zwei Tage in Berlin und habe gerade ein paar Bilder entdeckt, die meine Freundin von mir geschossen hat.

An diesem Tag war es echt brutal heiß. Ich konnte noch nicht mal mehr meinen Ring ausziehen, so geschwollenen waren meine Finger. Da musste es möglichst luftig sein. In meine Jeans passe ich bei so einem Wetter nämlich nicht rein :-)

Das Kleid war das einzige, dass ich dabei hatte und war dann zum Glück auch schön luftig :-)

Ich hoffe, es gefällt euch :-)


Kleid: Pimkie; Schuhe: Michael Kors; Brille: Oakley; Kette: Pieces

Kleid: Pimkie; Schuhe: Michael Kors; Brille: Oakley; Kette: Pieces

Kleid: Pimkie; Schuhe: Michael Kors; Brille: Oakley; Kette: Pieces 

Kleid: Pimkie; Schuhe: Michael Kors; Brille: Oakley; Kette: Pieces










MAC Lipstick - RiRi Heaux

Hallo ihr Lieben,

gestern kam endlich meine Bestellung der Rihanna Kollektion RiRi Hearts an. Ich hatte mich für den Lippenstift Heaux und RiRi Boy entschieden aber komischerweise ist bei mir nur der Heaux angekommen aber ich habe schon von einigen gehört, dass sie nicht die komplette Bestellung bekommen haben. Naja, mal schauen, ich hoffe ja, dass er trotzdem noch ankommt.

Jetzt möchte ich euch erstmal den RiRi Heaux vorstellen.





Der Lippenstift hat wieder die typische RiRi Gravur im Lippenstift und ein Retro Mattes Finish, was nochmal eine Ecke matter ist, als das normale matt Finish von MAC, deshalb habe ich diesmal auf Prep+Prime zurückgegriffen, was den Auftrag wesentlich einfacher macht, sonst schuftet man sich wirklich einen ab beim Auftragen.

Den Farbton würde ich als violettstichiges Blutrot beschreiben. Eine echt tolle Farbe, mal ein anderes rot, dass sehr edel wirkt. Gemischt mit einem simplen Lidstrich auf dem Auge und dezenten Wangen sieht das Ganze finde ich sehr toll aus.








Wirklich schade, dass der Lippenstift so streng limitiert ist, denn die Farbe ist wirklich sehr toll und gefällt mir ausgesprochen gut.

Konntet ihr auch etwas aus der RiRi Kollektion ergattern oder gab es bei euch auch Probleme?

Clarins Eclat Minute Instant Light Natural Lip Protector #5

Ich habe ja bereis vor ein paar Wochen in diesem Beitrag den Clarins Eclat Minute Instant Light Natural Lip Protector in der Nuance #4 vorgestellt.

Ich benutze ihn so oft, dass er schon fast leer ist, weil ich ihn so toll finde und seine Pflegewirkung wirklich gut ist.

Also habe ich mir in einem verstandlosen Moment natürlich nochmal eine Farbe geholt, die mindestens genauso schön ist. Diesmal wollte ich eine etwas kräftigere Farbe und habe mich für den Ton #5 entschieden.




Ich finde die Idee mit dem Schwämmchen sehr, sehr gut. Das Auftragen ist sehr angenehm und man kann sehr schön dosieren. Durch das Schwämmchen verteil sich die Farbe auch sehr gut und großflächig, was ja bei "Glossen" immer ganz gut ist.

Die Farbe würde ich als leicht koralliges rosé-pink beschreiben.

Es hat wieder diesen tollen Geruch nach Zuckerwatte. Man möchte einfach reinbeißen, so toll riecht es.







Ich finde, dass Clarins mit dieser Linie ganz tolle Produkte rausgebracht hat, die wirklich sehr zu empfehlen sind. Ich hoffe, dass Clarins mit der Zeit auch weitere Farben rausbringen wird, die vielleicht ein bisschen kräftiger sein werden.

MAC Lipstick - Angel

Ich hatte letzte Woche einige Posts vorbereitet, kam aber leider nicht dazu, sie online zu stellen, da ich arbeiten musste.

Einer dieser Posts sollte der MAC Lippenstift Angel werden, den ich euch nun heute vorstellen möchte.





Angel ist ein relativ blasses rosa mit frost Finish, wobei er sich meiner Meinung nach eher wie ein Cremesheen oder Amplified Finish anfühlt. Auf den Lippen ist er sehr cremig und leicht glänzend, was toll zu dieser Farbe passt und sich, wie praktisch jeder MAC Lippenstift toll anfühlt.
Er ist eher etwas blasser und nicht so super deckend, wobei ich das von einem rosanen Lippenstift nicht so wirklich erwarte.
Rosa Lippenstifte sollten meiner Meinung nach sehr natürlich wirken und für den Alltag geeignet sein. Angel gehört definitiv dazu und ist deshalb auch ein richtiger Klassiker, den man natürlich im Standardsortiment kaufen kann.






Ich hoffe, ich habe nicht zu viel versprochen und ihr teilt meine Meinung, dass dieser Lippenstift wirklich ein sehr schönes rosa ist.

MAC Eyeshadow - Beauty Market

Hallo Blogwelt,

sorry, dass es hier auf dem Blog zur Zeit so ruhig ist aber ich bin seit etwa einer Woche unterwegs und am arbeiten und habe deshalb keine Zeit bisher gehabt, wofür ich mich entschuldige.

Nächste Woche wird es dann wieder aktiver

Ich möchte euch heute einen weiteren MAC Lidschatten meiner Sammlung vorstellen, der da heißt - Beauty Market.

Ich bin durch die süße Melli auf diesen zauberhaften Lidschatten gestoßen, da sie ihn auf ihrem Blog in in diesem Post so schön vorgestellt hat, dass ich einfach nicht widerstehen konnte.



Den Farbton würde ich in seiner Grundfarbe als schwarz bezeichnen mit violettem Schimmer.
Die Schimmerpartikel sind sowohl fein, als auch etwas gröber, was die Farbabgabe sehr einzigartig und schön auf dem Auge macht.






Um einen rauchigen Look zu bekommen, ist der Lidschatten einfach ein Traum und sehr schön. Es ist einfach nicht "nur" schwarz sondern macht das Auge durch die Schimmerpartikel viel interessanter, wie ich finde.

Danke Melli für die Vorstellung :-)




Auf den Lippen trage ich MAC Lipstick - Girl next door (Archie's LE) und den Antiqued Lippencil