Chanel Lèvres Scintillantes Glossimer 104

Ich möchte euch heute noch einen Chanel Lipgloss zeigen, den ich einfach ganz bezaubernd finde.





Der Lipgloss ist sehr glossig und von der Grundfarbe ein durchsichtiges rosa mit vielen, sehr glitzernden Goldpartikeln.

In der Sonne sieht der Lipgloss ziemlich geil aus, wobei auf den Bildern die Farbe leider nicht so toll rüberkommt.

Auf den Lippen fühlt es sich auch ganz hübsch an. Er ist ein klein wenig flüssiger, bzw. weniger klebrig wie die MAC und Bobbi Brown Lipglosse, hält dafür aber auch nicht so lange wie die von MAC und Bobbi.
Der Gloss ist geruchslos, was auch wenn ich den Geruch von MAC Lipglossen zum reinbeißen finde, trotzdem gut ist, da die Geruche ja nicht jedermanns Sache sind.



In der Realität glänzt er ziemlich stark und vor allem im Sonnenlicht glitzert die Lippe nur vor sich hin, was ziemlich cool aussieht.





Dieser Chanel Lipgloss ist mein erster Chanel Lipgloss. Ich muss aber sagen, dass ich mir zum realen Chanel Preis nicht nochmal einen Lipgloss kaufen würde. Ich finde die Glosse von Bobbi Brown und MAC viel besser und ich muss gestehen, dass ich bei Lipglossen sehr hohe Ansprüche habe, da sie wirklich einzigartig sein müssen.

Ich finde ihn sehr, sehr hübsch aber ich hätte mir noch ein bisschen mehr Pigmentierung gewünscht, weil doch auf den Lippen mein Lippenrot sehr stark durchkommt.

Trotzdem muss ich sagen, ist es dafür ein toller Lipgloss, der sich wunderbar mit Lippenstiften mischen lässt, was ich ja sehr oft mache (dazu wird es bald eine neue Reihe hier geben).




1 Kommentar